Sprengung eines Geldautomaten

Blaulicht

Sprengung eines Geldautomaten – Grünwald

Wie bereits berichtet, kam es am Mittwoch, 25.04.2018 zu einer Sprengung eines Geldautomaten einer Filiale der Deutschen Bank in der Naupliaallee in Ottobrunn.

Am Donnerstag, 26.04.2018, gegen 01.10 Uhr, kam es erneut zu einer Sprengung eines Geldautomaten einer Filiale der Deutschen Bank in der Emil-Geis-Straße in Grünwald, bei der die Täter die Geldkassetten des Automaten entwenden konnten.
Nach der Tat entfernten sie sich vom Tatort. An der Bank entstand ein Sachschaden von ca. 30.000 Euro.

Aufmerksame Zeugen beobachteten drei junge Männer, die mit einem dunklen Audi, vermutlich A6 Kombi in einer Sportausführung, mit hoher Geschwindigkeit flüchteten.

Zeugenaufruf:
Wer kann Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen im Tatortbereich oder im weiteren Umfeld gegen Mitternacht des 25.04.18 und 26.04.18 in Ottobrunn und Grünwald geben? Sind verdächtige Personen mit einem typähnlichen Fahrzeug in den letzten Tagen an anderen Örtlichkeiten auffällig geworden?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 51, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Quelle Text: Polizei München