Natascha Kohnen zur Landtagswahl 2018

Landtagswahl 2018
Foto: Hans Schultheiß

Natascha Kohnen präsentierte heute die Kampagne zur Landtagswahl 2018

Foto: Hans Schultheiß

Landtagswahl 2018 – im Fokus steht bezahlbarer Wohnraum im Freistaat, Förderung der Familien und die kostenlose Kita mit mehr Erziehern und besserer Qualität. Das Thema Arbeit und das Recht auf Fortbildung, damit niemand mit der Veränderung in der Arbeitswelt auf der Strecke bleibt.  Die Befristung von Lehrern ist unwürdig und muss abgeschafft werden. Der Freistaat muss Vorbildfunktion haben. Wenn der Freistaat Aufträge vergibt muss er auf die Arbeitsbedingungen achten, daher ist ein Vergabegesetz für die Aufträge des Freistaats notwendig. Es ist wichtig, dass endlich die Werte nach vorne gestellt werden und  nicht das Machtkalkül der Mehrheitsparteien. Frau Kohnen betont eindringlich, dass die Gesellschaft nur von Ihren Werten lebt. Die Mehrheit der bayerischen Beflügelung lehnt das Machtkalkül der Mehrheitsparteien  ab, das zeigen auch die Umfragetiefs der letzten Wochen. Die SPD will mit allen Mitteln geschlossen und mit den Jusos, die mit einer eigenen Jugendkampagne in den Wahlkampf starten, auftreten.

 

Video: Hans Schultheiß

3D rot/blau Brille verwenden!