54.Frühlingsfest auf der Theresienwiese vom 20.April bis 6.Mai

Fassanstich
Foto: Hans Schultheiß

54.Frühlingsfest auf der Theresienwiese vom 20.April bis 6.Mai

Stadtfest
Foto: Hans Schultheiß

Bei strahlendem Sonnenschein startet heuer das 54.Frühlingsfest auf der Theresienwiese auch bekannt als das kleine Oktoberfest. Das Frühlingsfest bietet  viele Attraktionen und Kulinarisches und wie jedes Jahr erfolgt der Anstich durch den Münchner Bürgermeister. Unser Bürgermeister Josef Schmid benötigt nur 2 Schläge und das Frühlingsfest ist eröffnet.

Am 20.April beginnt das Frühlingsfest traditionell  mit Freibier auf der Theresienhöhe. Im Anschluss erfolgt der traditionelle Einzug auf das Festgelände mit Böllerschüssen mit Anstich im Hippodrom durch den 2. Bürgermeister Josef Schmid.

 

 

Am Samstag 21. April wird der größte Flohmarkt Münchens veranstaltet.

Am Sonntag 22. April findet auf dem Freigelände hinter dem Frühlingsfest das Oldtimer und Classic Car Treffen statt.

Am Mittwoch den 22. April und am 2. Mai ist Kinder- und Familientag mit Rabatten und kleinen Preisen.

Am Freitag, 27 April und 4. Mai mit Anbruch der Dunkelheit können Sich die Besucher an einem Spektakulär Feuerwerk erfreuen.

Dienstag, 1Mai haben alle frei eine gute Gelegenheit auf das Frühlingsfest zum kommen

Am Sonntag 6. Mai ist Tradition angesagt, es finden sich viele Trachtengruppen und Vereine auf dem Festgelände ein.

Öffnungszeiten der Bierzelte von 11 bis 23 Uhr

„Der Bierpreis ist noch erschwinglich“